Sonntag, 26. April 2015

[Rezept] überbackene Pizzabrötchen

Hallöchen ihr Lieben

ich hoffe,ihr hattet ein schönes Wochenende & habt das schöne
Wetter genossen.

Ich möchte heute ein einfaches,schnelles & sehr leckeres Rezept
mit euch teilen.

& zwar Pizzabrötchen




Zutaten für 6 Brötchen


Aufbackbrötchen
4 Scheiben Salami
4 Scheiben Schinken
Champignons ca. 6 Stück
2 Packungen Passierte Tomaten
geriebenen Käse



Zubereitung


Zuerst die Champignons waschen & in dünne Scheiben schneiden. Den Schinken in 6 Stücke schneiden & die Salami in 4 gleiche Stücke schneiden.


Die Brötchen in eine Auflaufform legen & leicht platt drücken & für 7 - 8 Minuten
  in den Backofen


Die Salami,den Schinken & die Champignons auf den Brötchen verteilen,so ca. 2 Stücke von der Salami & dem Schinken auf ein Brötchen. Die übrig gebliebenen Stücke in kleine Stücke schneiden & in der Auflaufform verteilen.


Zum  Schluss nur noch den Käse darüber streuen & für 25-30 Minuten bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen.


& ferig! EINFACH, SCHNELL & LECKER. Man kann die Brötchen natürlich auch mit vielen anderen Zutaten zubereiten.