Direkt zum Hauptbereich

[LIFESTYLE] Glowing Rooms - 3D Minigolf



Guten Morgen.
Sonntags ist immer unser Familien-Unternehmungstag,wir versuchen immer etwas anderes zu machen - fahren oft in andere Städte,damit es nie langweilig wird & Emma viel kennenlernt. Da diesen Sonntag das Wetter nicht ganz so besonders war,entschieden wir uns für Indoor-Minigolf. Wie es uns gefallen hat,erfahrt ihr in diesem Post.
Glowing -Rooms 3D Minigolf bedeutet das man im Schwarzlicht mit 3D Effekten spielt. Die komplette Halle das der Boden & die Wänden sind mit bunten Bildern gestaltet. Die Chromadepht-Brillen erwecken die Bilder mit 3D Effekten zum Leben.

Die Glowing Rooms findet ihr in Dortmund,Köln & Düsseldorf.


Insgesamt gibt es 18 verschiedene Bahnen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Bahnen sind in 3 Räume mit verschieden Themen aufgeteilt.

Spielwelten: Pandora, Zwergenheim & Weltall.


Bevor es los gehen kann bekommt ihre eine Einweisung von einem der Mitarbeiter,die Erklärung war super & die Mitarbeiter dort waren sehr freundlich. Ihr bekommt die Schläger,den Ball,die Brillen & einen Ipod,dafür müsst  ihr nur einen Ausweis oder einen Führerschein als Pfand abgeben.


Jeder Spieler hat 6 Schläge pro Bahn,wenn ihr beim 6. Versuch auch nicht getroffen habt,tragt ihr in den Ipod eine 7 ein. Der Ipod rechnet alle Schläge zusammen & zum Schluss seht ihr wer gewonnen hat.

Ein Spiel dauert zwischen 45 & 120 Minuten es kommt darauf an mit wie vielen Leuten ihr spielt. Wir waren zu dritt & haben ca. eine Stunde für alle Bahnen gebraucht.



Preise

Erwachsene: 10€
Kinder 6-12 Jahre: 7,50€
Kinder: unter 6: kostenloser Eintritt

Öffnungszeiten:

Montag: 14-21Uhr (letzter Einzlass)
Dienstag 14-21 Uhr (letzter Einlass)
Mittwoch 14-22 Uhr (letzter Einlass)
Donnerstag 11-20 Uhr (letzter Einlass)
Freitag 14-00 Uhr (letzter Einlass)
Samstag 10-00 Uhr (letzter Einlass)
Sonntag 10-21 Uhr (letzter Einlass)

Letzter Einlass bedeutet,das man sein Spiel in Ruhe zu Ende spielen kann.

An Wochenende solltet ihr am bestem reservieren!!


Uns hat es sehr gut gefallen - auch Emma wir hatten erst bedenken,das sie eventuell nach ein paar Bahnen keine Lust mehr hat abere ganz im Gegenteil. Sie hatte sehr viel Spaß & am Ende flossen sogar Tränen,weil das Spiel schon zu Ende war. Uns wird man auf jeden Fall dort wiedersehen - also wenn ihr mal nicht wisst was ihr unternehmen könntet & das Wetter auch nicht so besonders ist - dann ab in die Glowing Rooms.

Weitere Infos gibt es hier: Glowing Rooms Dortmund


Beliebte Posts aus diesem Blog

[REVIEW] Denkmit - Wäscheparfüm Magic Scent Sweet

Hallöchen

Vor einigen Wochen habe ich das Wäscheparfüm von Denk mit entdeckt,welches in 2 Düften erhältlich ist. Ich habe mich für das pinkfarbene ''Magic Scent Sweet'' entschieden & heute möchte ich euch das Produkt etwas genauer vorstellen.

[PRODUKTTEST] Spee - Color Duo-Caps

Hallöchen
Mein Freund hatte vor einigen Wochen beim Rossmann Produkttest Glück & so konnten wir die Spee Color Duo-Caps testen.


[REVIEW] Shirin David - created by the community Eau de Parfum

Shirin David hat im April ihr erstes Parfum auf den Markt gebracht,welches sie gemeinsam mit ihrer Community ''gestaltet'' hat. Man konnte eine Woche lang einen Fragebogen ausfüllen & anhand der Antworten wurde das Parfum kreiert. Wie ich das Parfum finde,erfahrt ihr in diesem Post.